25. KinderKulturBörse von 16. - 17. April 2024
im FEZ-Berlin, Wuhlheide
26. KinderKulturBörse von 19. -20. März 2025
in der Pasinger Fabrik München


  • https://fez-berlin.de
  • Geöffnet beide Tage von 9.00 bis 18 Uhr
  • Eintrittskarte und Registrierung?
    Geöffnet für alle Menschen, die sich dafür interessieren. Sie können vor Ort an der Tageskasse ein Ticket erwerben und sich vor Ort registrieren. Also keine Voranmeldung notwendig. Kommen Sie einfach zur Börse. 

Die Börse im FEZ-Berlin

Zum ersten Mal in Berlin, im Wechsel mit München-Pasing
Das FEZ in der Wuhlheide
Das FEZ-Berlin ist der vielfältigste Spiel-, Lern- und Erlebnisort Berlins. Unter seinem Dach versammeln sich auf 13.000 m² Indoor- und 175.000 m² Outdoor-Fläche inmitten des Waldparks Wuhlheide, diverse Spielorte sowie Bildungs- und Kulturangebote für alle Generationen. 
https://fez-berlin.de/ueberuns/dasfez-berlin

Einst in der DDR als größter Pionierpalast gebaut, so ist es heute ein Kinder-, Jugend- und Familienzentrum
- betrieben durch die KJFZ-L-gBmbH – im Auftrag des Berliner Senats.

Bühnen im FEZ-Berlin
Mehrere Bühnen und Aussengelände stehen uns zur Verfügung

Insgesamt fünf Säle und das Aussengelände stehen für die Sichtveranstaltungen zur Verfügung. Von der großen Astrid-Lindgren-Bühne (ALB) bis zur Puppenbühne. Noch nie dagewesene Vielfalt, die viele Möglichkeiten bieten.
Das Fachpublikum kann die Aufführungsorte wechseln nach Bedarf.  
Hier mehr Infos zu den Bühnen im FEZ

Programm Sichtveranstaltungen
Eine Kinderkulturbörse der Superlative. Von 9 bis 18 Uhr werden ohne Pause alle Sparten der Kinderkultur zu sehen sein. In fünf Sälen und im Freigelände sind rund 25 Figuren- und Objekttheater im Programm, aber auch neun Schauspiele, acht Musiktheater und Konzertformate. Zwei Artistikshows, vier Clownprogramme, ein Tanz, zwei Zaubershows, ein Jugentheater, Walkact und Escaperoom vervollständiges das Programm. 

Das Programm ist hier veröffentlicht. Änderungen sind vorbehalten.
Oder auch eine Übersicht hier runterladen.

Die Aussteller
Über 60 Aussteller sind im FEZ-Berlin dabei.
Siehe Ausstellerliste

Kindertheater, Figuren- Objekt und Puppentheater, Musiker für Kinder, Zauberer, Clowns und Artisten. Sie präsentieren sich an Infoständen, fast alle direkt mit einer Sichtveranstaltung. Der Infobereich ist zentral im Oberen Foyer und im Konzertsaal 1.
(Foto zeigt die Ausstellung in Hannover)

Jetzt Tages- und Dauerkarten vorbestellen
Vorab die Reise nach Berlin regeln

Fachbesucher der KinderKulturBörse können zur Börse einfach anreisen und an der Tageskasse das Ticket lösen und sich registrieren. Bequemer geht es direkt per Mail die Tickets zu ordern, die dann rechtzeitig per Post zusammen mit dem Katalog versandt werden. Auf Rechnung! (Letzte Bestellung am 10. April möglich). Rechnungsstellung auch möglich und Tickets werden abgeholt dann an der Kasse (Bis 13.April möglich). Besucher:innen, die für die Börse keine Kostenerstattung vom Träger erhalten, können auf Anfrage von einem Rabatt profitieren. 
Per Mail bestellen bei: kikuboe@claudiusbeck.de

Sichern Sie sich den neuen Katalog
Der Katalog 2024 zum runterladen (PDF) hier. 
Es gibt zwei Varianten: Eine mit der Darstellung von Doppelseiten,
eine mit Einzelseiten (fürs Mobil beispielsweise). Das gedruckte Heft mit 80 Seiten wird mit der Eintrittskarte für Fachbesucher ausgegeben und kann jetzt schon per Mail angefordert werden.

Kataloge der letzten Jahre zum runtergeladen werden. Hinter jeder Jahreszahl steckt eine Upload.  | 2021  |  2022 | 2023
Oder einfach das gedruckte Magazin per Mail bestellen. Eine Rechnung wird beigefügt. Preise früherer Kataloge jeweils 5 Euro.

KinderKulturBörse